Jetzt gratis Geschenk sichern* - Vorteilscode: GESCHENKWV

Einlösebedingungen

*Sie erhalten das Geschenk ab einem Mindesteinkaufswert von 45 € einmalig bei einer Bestellung bis zum 16.06.2024. Keine Barauszahlung. Die Aktion ist nicht übertragbar und kann nicht in Verbindung mit anderen Aktionen oder bei Kooperationspartnern eingelöst werden. Die Vorteilsnummer muss bei der Bestellung angegeben werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen Ihr Geschenk nicht auf bereits getätigte Bestellungen gewähren können. Nur so lange der Vorrat reicht!

logo

Tablettenboxen & -zerteiler

15 Artikel
Sortieren nach

Tablettenboxen & Zerteiler - häufige Fragen

Welche Tablettenboxen gibt es?

Tablettenboxen sind Gesundheitsartikel, die helfen Ihnen dabei, die tägliche Medikamenteneinnahme zu organisieren. Mit ihrer Hilfe lässt sich verhindern, dass Sie die Einnahme von Medikamenten in der Hektik des Alltags vergessen oder es versehentlich zu einer Doppeleinnahme kommt. Die meisten Tablettenboxen bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Medikamente für eine ganze Woche im Voraus einzusortieren. Sie besitzen Fächer, die mit den Wochentagen von Montag bis Sonntag und der Tageszeit (Morgen, Mittag, Abend, bei einigen Boxen auch Nacht) gekennzeichnet sind. Praktisch, wenn Sie berufstätig sind oder gerne Tagesausflüge machen, sind Tablettenboxen mit entnehmbaren Tagesdispensern. Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre Tabletten bequem in der Tasche mitzunehmen und jederzeit den Überblick über die bereits eingenommen und noch einzunehmenden Medikamente zu behalten.

Benötigen Sie zusätzliche Erläuterungen zur Einnahme Ihrer Medikamente, bieten sich Tablettenboxen mit Medikamentenplaner an. Auf diesem lassen sich die Namen der einzelnen Medikamente sowie die Anzahl der jeweils einzunehmenden Tabletten und ihr genauer Einnahmezeitpunkt notieren. So wissen Sie bei der nächsten Rezeptbestellung, welche Medikamente Sie benötigen und haben beim Einsortieren der Tabletten in die Tablettenbox eine zusätzliche Kontrollmöglichkeit.

Praktisch: Einige Tablettenboxen verfügen zusätzlich über einen integrierten Tablettenteiler. Dieser ist sinnvoll, wenn Sie regelmäßig Tabletten zerteilen müssen oder möchten, um zum Beispiel die Dosierung des Wirkstoffs anzupassen oder das Medikament besser herunterschlucken zu können.

Verschiedene Varianten an Medikamentenboxen

  • Pillenbox für Tag und Nacht mit 14 gleichgroßen Fächern, die mit den Wochentagen beschriftet sind.

  • Medikamentendosierer mit mehreren Fächern für jeden Tag.

  • Tablettenbox mit sieben gleich großen, einzelnen Dosen, die wiederum mit drei Fächern unterteilt sind. So können Sie für jeden Tag der Woche Ihre Medikamente für morgens, mittags und abends genau einsortieren.

  • Dispenser für sieben Tage mit einzeln herausnehmbaren Tablettenboxen, die jeweils vier Fächer besitzen.

  • Modelle mit Tagesschieber zeigen, welche Tabletten Sie bereits eingenommen haben.

  • Handliche und schicke Pillendosen für unterwegs aus glänzendem Metall.

  • Besonders praktisch: Zusatzausstattung wie Fächer für Rezepte und Überweisungen oder ein selbst zu beschriftenden Medikamentenplan.